Franziska Christine Steinhart

Franziska Christine Steinhart
Franziska Christine Steinhart

München
www.artemis-theater.de/studio/leitung/christine-steinhart

Das Theaterstück Schlaganfall® berührt mich als Mensch und Schauspielerin sehr.

In der Rolle der Renate Hoffmann erfährt man aus nächster Nähe, wie sich das eigene Leben von einer Stunde auf die nächste verändert: die gerade noch erlebte Kraft und Gesundheit weicht einer Krankheit, die mühsam erarbeitete und geliebte Selbständigkeit geht, vielleicht für immer, verloren.

Man liegt im Bett und kann buchstäblich nicht mehr für sich sorgen, durch die Beeinträchtigung der Sinne erfährt man eine beschränkte Wahrnehmung der Umwelt, die Zuneigung vieler hat sich verflüchtigt, die Liebe einiger weniger hat dagegen an Tiefe gewonnen, vor Augen hat man stets die unabwendbare Möglichkeit des Todes – all dies auf der Bühne zu verkörpern, sehe ich als eine große und bewegende Herausforderung.

Und: Es ist so wichtig, all diese Themen auf der Bühne erfahrbar und sichtbar zu machen.

(Franziska Christine Steinhart)

↑ nach oben